Wundervoll Poetische Wohnideen | Sweet Home

Posted on July 03, 2017

vitaroom.net - Wundervoll Poetische Wohnideen | Sweet Home 

Wundervoll Poetische Wohnideen | Sweet HomeSource: blog.tagesanzeiger.ch

Download Image

Von Marianne Kohler, 4. Dezember 2018

1 — Das Märchen an der Wand

In diesem Kinderzimmer ist es bestimmt nie langweilig. Da treffen sich Hasen und Seepferdchen, Pilze und Narwale zum Tee im Teich. Zudem ist die Wahl der antiken Betten, des flauschigen Teppichs und der rustikalen Kommode auch ein interessantes Kapitel. (Bild über: Bonjour)

2 — Wohnen im Wald

Ins Restaurant Le Coucou in New York möchte man am liebsten einziehen. Es ist so wunderbar wohnlich und verzaubert mit fabelhaften Wandbildern, die in den Wald entführen. Da gibts zwei Möglichkeiten: schnell nach New York reisen oder einfach nachmachen! (Bild über: The Cool Hunter)

3 — Schatzkiste als Couchtisch

Unsere Nachbarn haben den Estrich ausgemistet, und seitdem steht eine solche Truhe im Keller. Diese Art von Truhen versetzt mich immer gleich auf die Schatzinsel, und ich höre schon fast Long John Silvers Schritte um die Ecke. Das Buch habe ich als Kind bestimmt eine Million Mal gelesen, und nach einer solchen Kiste halte ich bestimmt bald Ausschau! (Bild über: The Classy Lion)

4 — Zwei-, dreidimensional

Schwarze Linien und weisser Grund sind die Zutaten der Cartoon-Furniture von Seletti. Sie eignen sich auch perfekt, um einem alten Möbel ein poetisches Make-over zu geben. (Bild über: Libertyn)

5 — Sofa mit Esstisch

Mein Mann isst gerne auf dem Sofa! Vielleicht bringe ich demnächst einfach den Esstisch dazu! Diese Idee, entdeckt auf Destination Pearl Street, ist verführerisch hübsch.

6 — Ein Paket Geschichten

Viel schneller ist diese Idee zum Nachmachen: Ein paar schöne alte Bücher, eine Schnur drum, und schon wachsen Leuchten oder andere Wohnaccessoires auf schönste Art in die Höhe! (Bild über: These Four Walls)

7 — Vöglein, Vöglein an der Wand

Manchmal sind es nicht nur die Bilder, die entzücken, sondern auch die Art, wie sie gerahmt werden. Die Idee, bunte Vogeldrucke mit farbigen Passepartouts in antike Rahmen zu stecken, will man gleich nachmachen! (Bild über: Katie Considers)

8 — Willkommen im Büsicamp

Wer vierbeinige Mitbewohner hat, der kann ihnen ein solch hübsches, kuschliges Zelt zu Weihnachten schenken. Katzen, aber auch Hunde lieben es, eine Art Höhle zu haben, und diese Version kann sich sehen lassen. (Bild über: Arquitrecos)

 9 — Reise nach Porzellanien

Wenn es um Poesie geht, dann gehören die fantastischen Töpfereien von Astier de Villatte ganz einfach dazu. Wer in Paris ist, darf sich einen Besuch im märchenhaften kleinen Shop an der Rue St. Honoré nicht entgehen lassen. In Zürich findet man die edlen Exemplare bei N2 oder Limited Stock. Bild: MKN.

10 — Glamour in die Küche

Denken Sie bei diesem Bespiel das Gleiche wie ich? Küchenschränke weg, und her mit einem goldenen Spiegel! Leider ist das in einer Mietwohnung nicht ganz so einfach – doch wir bleiben dran! (Bild über: VM Designblogg)

11 — Antikes Versteck

Ein bisschen einfacher ist diese Idee: Tarnen Sie eine nicht allzu attraktive Duschkabine oder Badewanne mit antiken Fenstern und weissen Vorhängen. (Bild über: Destination Pearl Street)

12 — Fenster zum Glück

Es geht auch einfacher: Ein antikes Fenster bringt ein kleines Stückchen Poesie in einen Raum. (Bild über: VM Designblogg)

13 — Attraktives Puzzle

Diese spannende, sinnliche puzzleartige Tapete inspiriert dazu, Wände mal ganz anders anzugehen. Das Beispiel ist aus dem Portfolio der Interiordesignerin Regan Baker.

14 — Zauberinseln an der Wand

Ein Märchen, das man an der Wand spielen kann, bietet die magnetische Woodlands-Tapete von Sian Zeng. Dazu werden Tierchen und Figürchen geliefert, mit denen Kinder ihre eigenen Geschichten spielen können.

15 — Kleine Gedichte

Eine etwas erwachsenere und einfachere Version geht mit echten Gedichten und Liedern. In diesem Raum tanzen solche an der Wand. (Bild über: Rosedrool)

16 — Grosser Roman

Aus der gleichen Idee kann man ein solch kleines Kunstwerk kreieren. Die Wand hinter dem Bett wurde aus alten Büchern gestaltet. Darüber tanzt eine wundersame Zeichnung. (Bild über: Keltainen talo rannalla)

Credits: 

Blogs und Magazine: Keltainen talo rannalla, Rosedrool, VM Designblogg, Destination Pearl Street, Arquitrecos, Katie Considers, These Four Walls, Libertyn, The Classy Lion, The Cool Hunter,  Bonjour
Interiordesign: Regan Baker
Tapeten: Sian Zeng

 

Zugehöriges Video von Wundervoll Poetische Wohnideen | Sweet Home

Galleries of Wundervoll Poetische Wohnideen | Sweet Home