Die Nussknacker-suite | Sweet Home

Posted on April 20, 2019

vitaroom.net - Die Nussknacker-suite | Sweet Home 

Die Nussknacker-suite | Sweet HomeSource: blog.tagesanzeiger.ch

Download Image

Von Marianne Kohler, 15. März 2019

Auch coole, loftartige Wohnungen können mit Wärme, Fantasie und Poesie eingerichtet werden.

Innenarchitektur: Hao Design

Das taiwanische Architekturbüro weiss, wie man Poesie in die Moderne schmuggelt. Ein schöner Beweis dafür ist diese urbane Stadtwohnung. Sie wurde für ein junges Paar mit zwei kleinen Töchtern realisiert. Die Architekten gestalteten das Layout der Räume so, dass sich die Wohnung statt der bestehenden vier Räume nun in drei Bereiche aufteilt. Im Zentrum stehen Wohn- und Esszimmer, dazu kommen das Elternschlafzimmer und das Kinderzimmer. Dieses Konzept sorgt für grosszügigeren Raum und mehr natürliches Licht. Durch alles führt ein Korridor, welcher mit blau lackiertem Holz verkleidet ist. 

Die Wohnung trägt den Namen «The Nutcracker» und kokettiert mit E.T.A. Hoffmanns Erzählung «Nussknacker und Mäusekönig». Kein Wunder, findet man poetische Details, die auf das Märchen hinweisen. Hinter dieser Tür steckt ein Kleiderraum. 

So gibt es nicht nur übergrosse «Mäuselöcher», sondern auch kleine Geheimräume hinter den Möbeln. Die Einrichtung ist ein fabulöses Spiel mit Gross und Klein und ermöglicht ein harmonisches Zusammenwohnen von Kindern und Erwachsenen. So befindet sich der Eingang ins Kinderzimmer im Bücherregal des Wohnzimmers. 

Im Kinderzimmer gibt es eine zweite Etage, die zauberhaften Spielraum schafft. Die Kinder können klettern, auf der Rutschbahn sausen und schlafen gar in einem kuschligen kleinen Häuschen.  

Für viel Wärme sorgen nicht nur Farben und verspielte Ideen, sondern auch die gewählten Materialien und Texturen. Warme Holzböden ziehen sich durch die ganze Wohnung. Für die Wände wählten die Architekten einen warmen, erdfarbenen Zement. Zudem wurden Backsteinmauern errichtet, welche die Strenge der Architektur ein wenig brechen. 

Auch die offene Küche hat eine solche Backsteinwand bekommen. Die funktionalen Möbel wie Schränke und Arbeitstheke sind dunkel und wirken dadurch diskret und elegant. Charmant ist der grosse, hohe Tisch mit dekorativ gedrechselten Beinen, der ein gemütliches Schubladenmöbel einverleibt.

Im grossen Wohnraum gibt es raffinierten Stauraum unterhalb der Fenster, welcher gleich noch als Fenstersims dient. An den grossen Fenstern selbst sorgen Lamellenstoren aus Holz und elegante, bodenlange Vorhänge für Stimmung und Privatsphäre. 

Credits: 

Entdecken Sie das ganze Projekt auf der Website von  Hao Design

Zugehöriges Video von Die Nussknacker-suite | Sweet Home

Galleries of Die Nussknacker-suite | Sweet Home